PRESSEMITTEILUNG: Bund fördert Chemnitzer Denkmalschutzprojekte mit 777.000 Euro

Heute wurden im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages Mittel für das Denkmalschutz-Sonderprogramm X freigegeben. Alle sechs eingereichten Chemnitzer Denkmalschutzprojekte profitieren von einer Finanzierung des Bundes. Eine Förderung erhalten: Förderverein Karl Schmidt-Rottluff Chemnitz e.V. Innensanierung der Karl Schmidt-Rottluff Mühle – 64.000 Euro Sächsisches Eisenbahnmuseum e.V. Erneuerung der historischen Gleisanlagen des Bahnbetriebswerkes – 97.350 Euro Bahnkraftwerk Reichsbahnausbesserungswerk. Sicherung … Weiterlesen

Ein kleines Stück zusätzliche Wertschätzung

Letzte Woche äußerte der Geschäftsführer des Fußballligisten Borussia Dortmund, Hans-Joachim Watzke, den Wunsch, bereits geimpftes medizinisches Personal zu einem Heimspiel einladen zu wollen. Am selben Tag sprach sich der Deutsche Ethikrat gegen eine Lockerung der Corona-Auflagen nur für jene Menschen, die bereits gegen das Virus geimpft worden sind, aus. Auch wenn es für mich durchaus … Weiterlesen

Service-Post Überbrückungshilfe III

Seit dem 10. Februar ist es möglich, die Überbrückungshilfe III online zu beantragen. Abschlagszahlungen in Höhe von bis zu 400.000 Euro sollen bis spätestens 15. Februar überwiesen werden. Dabei wird die Überbrückungshilfe III verbessert, erweitert und aufgestockt. Unternehmen bis zu einem Jahresumsatz von 750 Millionen Euro, Soloselbständige, Freiberufler sowie gemeinnützige Unternehmen und Organisationen, die zwischen … Weiterlesen

Ein einheitlicher Fahrplan bei der Schul- und Kitaöffnung wäre sinnvoll gewesen

Bei den Beratungen zwischen Kanzlerin Merkel und den Bundesländern lag der Fokus auf den Öffnungsperspektiven für Schulen und Kindertageseinrichtungen und eigentlich ist alles wie immer. Die Kanzlerin mahnt und wirbt für ein gemeinsames Vorgehen. Die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten pflichten eifrig bei, nur um im nächsten Beratungsschritt ihre eigenen Öffnungspläne anzukündigen. Außer das Bundesland Sachsen. Das … Weiterlesen

Wahljahr 2021 – jetzt geht’s los!

Olaf Scholz hat letztes Wochenende auf der SPD-Vorstandsklausur die Schwerpunkte seiner Kanzlerkandidatur vorgestellt. Es geht um die Zukunft. Um die Fragen, wie sich unsere Gesellschaft in den nächsten Jahrzehnten entwickeln wird und wie wir dazu beitragen können: „Es sind (also) die entscheidenden 20er Jahre, die jetzt begonnen haben, in denen die Weichen für unsere Zukunft, … Weiterlesen

Aufhebung von Corona-Beschränkungen für Geimpfte?

Das Ticketing-Unternehmen Eventim – DE hatte diese Diskussion bereits zu Beginn der Woche eröffnet. Nun hat der Deutsche Ethikrat seine Empfehlung gegeben. Ich muss zugeben, dass ich einer anderen Meinung bin. Warum sollten geimpfte Menschen, wenn sie nachweislich niemanden mehr anstecken können, nicht gleich ihre Grundfreiheiten zurückbekommen? Sollte damit gewartet werden, bis alle die Möglichkeit … Weiterlesen

Weltkrebstag

Am heutigen Weltkrebstag, 4. Februar 2021, möchte ich den Aufruf der Stiftung Deutsche Krebshilfe unterstützen, der dieses Jahr unter dem Motto „Ich bin und ich werde“ zum Nachdenken anregt: „Wer bin ich und was werde ich anlässlich des Weltkrebstages zur Bekämpfung von Krebs tun?“ Ein wichtiger Denkanstoß, denn schätzungsweise 40 Prozent aller Krebsfälle könnten durch ein … Weiterlesen

Wichtige Veränderungen beim Erneuerbaren-Energien-Gesetz!

Das Erneuerbaren-Energien-Gesetz (kurz EEG) wurde im Jahr 2000 von der rot-grünen Regierung auf den Weg gebracht. Das Ziel war sehr einfach: Der Ausbau von Erneuerbaren Energien. Damals wurden von vielen unterschiedlichen „Expertinnen und Experten“, besonders der konservativen und liberalen Parteienfamilie, unser heutiger Anteil von 42% Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch für unmöglich gehalten. Die Rahmenbedingungen für … Weiterlesen

Arbeitsschutzkontrollgesetz

Heute beschließen wir im Deutschen Bundestag das Arbeitsschutzkontrollgesetz. Das Gesetz tritt zum 1. Januar bereits in Kraft. Ziel des Gesetzes ist es, endlich die Ausbeutung als Geschäftsmodell in der Fleischindustrie zu beenden. Konkret verbieten wir Werkverträge und Leiharbeit in den Schlachthöfen, sorgen für die konsequente Durchsetzung des Arbeitsschutzes, machen Schluss mit Arbeitszeitbetrug und verpflichten zu … Weiterlesen