MdB Detlef Müller ist Vorlesepate zum bundesweiten Vorlesetag  am 20. November 2015

Der 20. November 2015 ist für alle Erwachsenen, denen das Vorlesen am Herzen liegt und allen Kinder die gern Geschichten lauschen, ein ganz besonderer Tag: der bundesweite Vorlesetag. Diese gemeinsame Initiative von „DIE ZEIT“, „Stiftung Lesen“ und „Deutsche Bahn Stiftung“ findet in diesem Jahr zum elften Mal statt.

Aus diesem Anlass beteiligt sich der Chemnitzer Bundestagsabgeordnete Detlef Müller als Vorlesepate in der Zentralbibliothek im TIETZ, Moritzstraße 20, 09111 Chemnitz. Bereits ab 9 Uhr liest er für Kinder der Kindertagesstätte Wiesenstraße aus seinen liebsten Kinderbüchern vor.

„Ich unterstütze den Vorlesetag, weil lesen wichtig ist und Spaß macht. Das Buch fördert wie kein anderes Medium Kreativität und Vorstellungsgabe. Lesen heißt nachdenken, hinterfragen und sich kritisch auseinandersetzen. In der heutigen Informationsflut ist das von großer Bedeutung. Kinder können daher nicht früh genug an den Wert von Büchern herangeführt werden.“, erklärt Detlef Müller.

Bundestag

Wahlkreis

Kommende Termine

No results found.
Navigation