0

Chemnitz bekommt wieder einen Fernverkehrsanschluss!

Chemnitz bekommt wieder einen Fernverkehrsanschluss! Jetzt ist es amtlich: Die Bahnstrecke Chemnitz-Leipzig wird ausgebaut und elektrifiziert werden. Das bedeutet: In absehbarer Zeit werden zwischen Chemnitz und Leipzig wieder Fernverkehrszüge wie ICE od

0

SPD erneuern: weg mit den Mythen!

SPD erneuern: weg mit den Mythen! Wenn wir als SPD wieder optimistisch in die Zukunft blicken wollen, dann müssen wir uns von einigen hartnäckigen Mythen und Vorstellungen lösen (Aufzählung nur beispielhaft, aber fortsetzbar): Die SPD ist schon seit J

0

Tag der Arbeit in Chemnitz – Eure Stimme gegen Nazis

Tag der Arbeit in Chemnitz – Eure Stimme gegen Nazis Am 1. Mai wollen wir in Chemnitz ein Zeichen gegen Nazis setzen. In diesem Jahr hat der sogenannte „III. Weg“, eine rechtsextreme neonazistische Partei, zu einem Aufmarsch nach Chemnitz eingeladen

0

Gesicht zeigen am 1. Mai!

Gesicht zeigen am 1. Mai! Am Tag der Arbeit setzten wir ein Zeichen gegen Nazis. Wir lassen nicht zu, dass eine jahrzehntelange Tradition der Industriestadt Chemnitz von Antidemokraten missbraucht wird. Am 1. Mai setzen sich Gewerkschaften, Stadtgesellsch

0

Irrsinn in Höhe von 21 Zentimetern

Irrsinn in Höhe von 21 Zentimetern In diesem Beitrag geht es um 21 Zentimeter Höhenunterschied: nämlich die Differenz zwischen Bahnsteighöhen von 55 und 76 cm. Im Bahnsteighöhenkonzept 2011 hatten sich Länder und DB auf eine Bahnsteighöhe von 55 Ze

0

Weg mit dem Smartphone, lies ein Buch!

Weg mit dem Smartphone, lies ein Buch! Es sind Meldungen, die ehrlich wehtun: Laut Börsenverein des Deutschen Buchhandels ist die Anzahl der Buchkäufer von 2012 bis 2016 um sechs Millionen gesunken. Der Anteil der Menschen, die einmal in der Woche in ei

0

Kostenloser ÖPNV: Das war’s auch schon – vorerst

Kostenloser ÖPNV: Das war’s auch schon – vorerst Was für eine schöne Idee: kostenloser ÖPNV für alle, zur Bekämpfung der Luftverschmutzung und als Teil einer echten, umweltfreundlichen Verkehrswende. Sie sollte in 5 Modellstädten (Bonn, Ess

0

Es kam, wie es kommen musste

Zur gestrigen Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG), dass Städte und Kommunen Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge aussprechen können, wenn diese verhältnismäßig sind, um die Schadstoff-Grenzen einzuhalten, erklärt Detlef Müller, Bundest

Navigation