Der Journalist Lars Seefeldt hat mich für das Morgenmagazin erneut bei meiner Arbeit im Bundestag begleitet. Eines meiner „Marken-Zitate“ taucht auch wieder auf. Ungefilterte und direkte Einblicke in die Arbeitsweisen der Bundestagsabgeordneten in Corona-Zeiten. Wenn das keine freie Berichterstattung über die Dinge ist, wie sie sind, weiß ich auch nicht.

Redaktion