0

Besuch des Lern- und Gedenkortes Chemnitz-Kassberg

‪Mit Carsten Schneider, MdB und Parl. Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion im Lern- u. Gedenkort Chemnitz-Kassberg. Historischer Ort, MfS-Haftanstalt. Die Bundesrepublik kaufte 1962-1989 über 30.000 politischen Häftlingen der DDR frei. Das Ka

0

Mehrwersteuer auf Fleisch

Da man heute ja sehr oft, gerade auch im mdr hören durfte: „Die SPD will Fleisch teurer machen und dafür die Mehrwertsteuer erhöhen“: Also ich nicht. Und ganz viele meiner Kolleginnen und Kollegen in der Bundestagsfraktion auch nicht. Ich persönli

0

Gesundheit bleibt Privatsache

Gesundheit ist Privatsache. Für jede Bürgerin, jeden Bürger ist es eine Selbstverständlichkeit, dass seine Unterlagen von Ärzten vertraulich behandelt werden. Umso irritierender ist es vor diesem Hintergrund, wenn nun einige Stimmen mit konstanter La

0

Schändung von Stolpersteinen

2015 habe ich die Patenschaft des Stolpersteins für Elli Joachimsthal übernommen. Diese gehörte mit ihrem Ehemann Alfred Löser Joachimsthal zu den am längsten in Chemnitz ansässigen Juden. Das Unternehmen ihres Ehemannes Alfred Löser Joachimsthal,

0

Fernbahnanbindung Chemnitz

Proppenvoller Stadtverordnetensaal in Chemnitz – Landräte, Bürgermeister, Oberbürgermeisterin, DB-Konzernbevollmächtigter Fricke, Verkehrsminister Martin Dulig und Bürgerinnen und Bürger diskutierten über den aktuellen Sachstand und

0

Sitzungswoche mit Besuch aus dem Wahlkreis

In Sitzungswochen wird es für mich nie langweilig. Nach der Telefonkonferenz des sächsischen Landesvorstandes heute früh ging es ins Plenum (30-jährigen Jubiläum der Friedlichen Revolution). Anschließend sprach ich mit „Phoenix Television̶

0

Neuregelung zur Organspende

Die aktuelle Debatte um die Neuregelung zur Organspende beweist, dass das Plenum eine entscheidende Rolle in der politischen Willensbildung leistet. Am 28. November 2018 kam es im Rahmen einer Orientierungsdebatte zum ersten ergebnisoffenen Meinungsaustau

Navigation