7496
  • Event Time:
  • Location: Chemnitz

Wie sichern wir unsere medizinische Versorgung für morgen?

Die haus- und fachärztliche Versorgung in Deutschland stellt ein hohes Gut dar und gehört ganz selbstverständlich zu unserem Leben dazu. Nicht zu übersehen und zu überhören sind jedoch Erfahrungen mit langen Terminwartezeiten und Meldungen über mühselige Suchen nach einer Nachfolge für praktizierende Ärztinnen und Ärzte, die ihrem verdienten Ruhestand entgegen sehen.

Die Frage nach der Sicherung der medizinischen Versorgung ist eine wichtige und eine zentrale. Gerade auf kommunaler Ebene sind den Gestaltungsspielräumen jedoch recht enge Grenzen gesetzt. Für die Bürgerinnen und Bürger steht jedoch vor allem eines im Mittelpunkt:

Wird eine gute medizinische Versorgung auch in Zukunft gesichert sein und wird sie Teil einer wohnortnahen Grundversorgung bleiben?

Hierzu lädt die SPD-Fraktion im Stadtrat Chemnitz zur Diskussionsveranstaltung „Der Nächste bitte… – Wie sichern wir unsere medizinische Versorgung für morgen?“ am Dienstag, den 6. Dezember 2016, um 18:30 Uhr im Salon am Tropenhaus der Stadthalle Chemnitz (Zugang über Großes Foyer) ein.

Wir freuen wir uns auf den Austausch der folgenden Podiumsgäste:

  • Dr. Anne Hensel, Allgemeinmedizinerin aus Chemnitz, Mitglied des Weiterbildungsverbundes „Initiative Hausärzte für Chemnitz“
  • Dipl.-Med. Axel Stelzner und Dr. Klaus Hamm, Kassenärztliche Vereinigung Sachsen
  • Sören Uhle, Geschäftsführer CWE
  • Detlef Müller, Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im Stadtrat Chemnitz
Navigation