Das Grundgesetz wird 69

Heute vor 69 Jahren, am 23. Mai 1949, wurde das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland verkündet. Seit dem 3. Oktober 1990 gilt es in ganz Deutschland. Für mich ist der 23. Mai 1949 deshalb ebenso ein Feiertag wie der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober. Bis heute ist das Grundgesetz ein mustergültig kluge, vernünftige und ausgewogene Verfassung für unser Land: streng genug, um ein unverhandelbares Gerüst für Demokratie und Rechtsstaat zu definieren, aber flexibel genug, um sich gesellschaftlichen Entwicklungen anzupassen. Seine freiheitliche, tolerante Werteordnung zu schützen und zu bewahren muss Aufgabe aller Demokratinnen und Demokraten sein.

Bild: Bundesarchiv, B 145 Bild-F018306-0005 / CC-BY-SA 3.0

Bundestag

Wahlkreis

Kommende Termine

No results found.
Navigation